Leben ist kompliziert

Weil ich hier manchmal Dinge schreibe: Meine Mutter ist übrigens auch kein schlechter Mensch. Ja, sorry. Das Leben ist komplizierter als das. Es gibt nicht immer nur schwarz und weiß. Die ging an so vielen Sachen kaputt. Das ist keine Entschuldigung. Es gibt nie eine Entschuldigung für das eigene Verhalten. Aber ich verstehe sie. Ihre Mutter hat sie als Kind gegen die Wand geworfen. Sie musste als Kind hungern. Sie musste in einen Kübel scheißen. Sie hat ihr den Arm mit einer Bratpfanne gebrochen. Sie zerbrach daran, als mein Vater von der Polizei abgeholt wurde, sie schwanger war, und versuchte dem Auto hinterherzulaufen. Ihr tut heute auch sehr vieles leid. Und jetzt wo ich es nicht mehr brauche, würde sie alles für mich tun, weil sie das Gewissen plagt, weil sie es besser machen wollte. Gerade habe ich hemmungslos gelogen. Scheiß auf meine Prinzipien. Ich habe sie umarm und ihr gesagt, dass sie eine gute Mutter ist. Heute stimmt das auch irgendwie. Weil sie eine alte Frau ist, und ich möchte, dass sie ihren Frieden hat. Weil ich kann, und weil das mit mir alles enden soll. Leben ist kompliziert. Die meisten von uns müssen mit diesen Grauzonen leben. Und ich wähle den Frieden. Sei nicht immer nur wütend, weil du nie ein Kind warst.

2 Kommentare zu „Leben ist kompliziert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: