Nicht-Begrüßungen

Der Kater tut so, als würde er mich nicht bemerken. Aber aus Katzenerfahrung entgeht mir nicht, wie er mich in immer enger werdenden Kreisen um mich herum ignoriert. Das ist seine Art mir zu sagen, dass es schön ist, dass ich wieder da bin, aber so schön nun auch wieder nicht, wenn ich mich nicht etwas mehr um seine Gunst bemühe. Ich wünschte ich hätte eine Sprache um ihm zu erklären, dass ich auch lieber immer bei ihm wäre. Nicht, dass er das lange wollen würde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: