Spiritualität

Ich glaube nicht, dass irgendein Mensch keine Spiritualität besäße. Für den einen ist es Religion oder Esoterik, für den anderen Musik, Lyrik oder vielleicht auch Fußball. Es ist nur nicht jedem bewusst. Für mich zeichnet es sich aus durch einen Punkt, an dem sich das Gefühl verliert alleine zu sein, vielleicht sind es auch nicht Menschen die einem näher kommen, sondern die eigenen Gedanken und gleichzeitig wird man mehr Beobachter. E s erzählt dir etwas über dich selbst, wofür es sonst so keine Worte gäbe. Alles zieht sich zu etwas mehr Sinn zusammen und wird dadurch leichter, weil dich dieses Gefühl beschützt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: