Einer Collage unverstandenen Lebens

Das Offensichtliche zu erkennen ist nicht so leicht, wenn es so nahe ist. Es nimmt alle Formen des Vorstellbaren an, aber lässt uns nur die Wege im Kopf gehen, die wir bereit sind über eine Person zu denken. Es ist das was wir nicht bereit sind zu glauben, was wir nicht sehen können, das zum Strick wird, der unserer Erwartung das Genick bricht. Wir haben so viele Rollen in denen wir einander sehen, aber sind nicht bereit neue hinzukommen zu lassen. Wir verteidigen unsere Wirklichkeit gegen das Unvorhergesehene das sie bedroht, mit der Blindheit unserer Vertrautheit. Wir sehen einander durch das, was wir voneinander nicht sehen. Schneiden einen Scherenschnitt aus einer Collage unverstandenen Lebens.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: